Allgemein

Perlenkette – Das sollten Sie wissen

Perlenkette

Eines vorweg: Ich bin seit über 28 Jahren Ihr Spezialist in Wiener Neustadt, wenn es um individuellen Perlenschmuck geht. In meiner Perlenwerkstatt knüpfe ich mit einer speziellen Technik exklusive Perlenschmuckstücke. Leider kann ich Ihnen meine geheimen Techniken nicht verraten, aber ich gebe Ihnen gerne viele Informationen rund um die Perlenkette.

Wie erkenne ich eine echte Perlenkette?

Wissen Sie nicht ob Ihre Perlenkette echt ist? Ganz einfach - durch paar schnelle Tipps können Sie erkennen ob Ihr Schmuckstück echter Natur ist. Eine sehr verbreitete Methode ist der Beißtest. Hier beißt du leicht auf die Perle und beobachtest Ihre Eigenschaften. Fühlt sich die Perle hart und kalt an, so ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie tatsächlich echt ist ziemlich groß. Auch durchs gegenseite aneinander reiben kann die Echtheit festgestellt werden. Spürt man hier kleine Wiederstände und Unebenheiten so ist auch das ein Anzeichen einer Naturperle. 

Welcher Faden für Perlenketten?

Perlenketten werden am besten mit einem Perlenfaden aus Seide hergestellt, da bei diesem Material die Kette ziemlich weich fällt. Außerdem sorgt der Perlenfaden für ein sehr gutes und angenehmes Tragegefühl. Für Perlenketten Modelle, welche zwischen jeder Perle Knoten befestigt haben, werden am Besten Seidenfäden mit 0.6/0.7 Millimeter Durchmesser genommen. Auch ein sehr bevorzugter Faden ist die sogenannte “Fireline”. Die Fireline kennt man als sanften und reißfesten Faden aus der Fischerwelt. 

Perlenkette richtig reinigen

Für viele Schmuckliebhaber ist das Reinigen der Perlenkette ein heikles Thema, da sie angst haben die Kette zu beschädigen. Diese Angst ist auch berechtigt, da die Kette eine ziemlich sensible Oberfläche besitzt. Doch keine Sorge die Reinigung ist einfacher als gedacht, das einzige was Sie benötigen ist etwas Spülmittel, lauwarmes Wasser und eine empfindsame Bürste. 

So reinigst du deine Perlenkette:

  • Als erstes geben Sie lauwarmes Wasser mit einem Spritzer Spülmittel in ein Lavoir. Spülmittel ist übrigends sehr vielfältig anzuwenden und besonders schonend zur Substanz.

  • Nun versuchen Sie die Perlenkette mithilfe einer sanften Bürste zu säubern. Haben Sie hier Fingerspitzengefühl, da besonders ältere Perlen sehr sensibel reagieren. 

  • Wenn Sie die Perlen gründlich geputzt haben, können Sie die Kette mit kaltem Wasser abspülen. 

  • Nun legen Sie die Kette sorgfältig zum Trocknen auf ein sauberes Tuch. 

  • Zum Abschluss können Sie den Perlen noch mehr Glanz verleihen indem Sie einen Schuss Olivenöl auf das Tuch auftragen und behutsam die Perlenkette damit polieren. Für alte Ketten kann dieser Schritt sogar ein wahres Wundermittel sein.


Mit diesen Tricks erhalten Sie Ihre Perlen noch sehr lang am Leben

Der ganze Reinigungsvorgang ist mindestens zwei mal im Jahr zu machen um die Perlenkette in einem guten Zustand zu erhalten. Doch die Reinigung ist nicht alles was Sie benötigen um Ihr Schmuckstück möglichst lang am Leben zu erhalten. Mit diesen 4 einfachen Tipps und Tricks kann Ihre Perlenkette noch viele weitere Generationen überleben:

  1. Da der Bestand der Perle sehr empfindsam ist sollten Sie diese möglichst weit von chemischen Stoffen fernhalten. Meiden Sie den Kontakt mit Parfum, Make Up oder falschen Reinigungsmitteln. 

  2. Die Lagerung der Perlen spielt ebenfalls eine wichtige Rolle für die Aufrecherhaltung. Am besten lagern Sie Ihr Glanzstück an einem luftdurchlässigen Ort um das Austrocknen zu verhindern. Auch Sonneneinstrahlungen und Hitze können der Perlenkette schaden zuführen. 

  3. Vermeiden Sie den Kontakt mit Wasser! Nehmen Sie ihre Perlenkette vor dem Baden oder Duschen immer runter. 

  4. Sie möchten sicherlich auch keine Kratzer auf Ihrer wertvollen Kette sehen. So bewahren Sie die Perlen getrennt von anderen Schmuckstücken um sich von kleinen Schädigungen fernzuhalten. 

Perlenkette - Der ultimativer Glücksbringer

Rückt ein besonderer Tag immer Näher und Sie wissen immer noch nicht was Sie Ihrer Geliebten schenken wollen? Dann haben wir die perfekte Lösung für Sie. Das Geschenk einer Perlenkette geht viele Jahrhunderte zurück und begleitet einen sehr schönen weitverbreiteten Aberglauben. Dieser besagt, schenkt man einem geliebten Menschen eine Perlenkette so drückt jede Perle eine fließende Träne aus. Diese Tränen stehen für jedes zusammen durchgestandene Hindernis und symbolisieren noch einen langen gemeinsamen Weg voller schwieriger als auch schöner und sorgenloser Tage. Das Leben ist nicht einfach, doch mit einer geliebten Person an seiner Seite scheint die Realität viel farbenfroher. Genau für dieses Motto steht das Geschenk einer Perlenkette.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.